Möglichkeiten der Versicherung

Europäische Krankenversicherung, weltweite Reiseversicherung oder vielleicht zur Zeit gar nicht versichert? Hier finden Sie Hilfe.

Warum nur in Deutschland suchen?

Europa ist trumpf.. 

 

Viele Deutsche wissen gar nicht, dass auch ausländische Versicherungen bereits Millionen von Kunden beste Leistungen anbieten.

Die Leistungen sind ähnlich gut, allerdings sehr viel günstiger als bei der deutschen privaten Krankenversicherung.

Besonders geeignet ist die Europäische Krankenversicherung:

 

Warum ist die europäische Krankenversicherung so günstig?

  • Ausländische Tarife bilden keine teuren Altersrückstellungen.
  • Die Policen aus der EU bieten trotz günstiger Prämien beste Leistungen ähnlich vieler deutscher privater Anbieter. 
  • Zu beachten gilt, dass die Voraussetzungen an die gesetzliche Krankenversicherungspflicht (§ 193 VVG) nur teilweise erfüllt werden.

Reise oder Nomadenversicherung

 

Ohne Reise-Krankenversicherung kannst du eigentlich auch zu Hause bleiben. Denn nur mit einer umfassenden Auslandskrankenversicherung bist du auf Reisen abgesichert – wenn du dir zum Beispiel beim Wombat-Kraueln in Australien eine Sehnenscheidenentzündung holst oder dich in Mittelamerika Montezumas Rache trifft. Denn medizinische Versorgung im Ausland kann deine Reisekasse schnell extrem schmälern. Beispiel gefällig? So ein Rücktransport mit dem Ambulanzflieger kann – etwa aus Sydney – schnell 100.000 Euro kosten. Rechne das mal in Weltreisen um!

Sicher unterwegs

Aber mit der passenden Versicherung bist du im Fall der Fälle perfekt vorbereitet. Arztbesuch, Krankenhausaufenthalt oder Krankenrücktransport nach Hause – unser Reise-Krankenschutz garantiert umfassende Leistungen. Schließlich wissen wir, worauf es ankommt und was Weltentdecker brauchen.

Forever young, so lange du willst

Weil wir unsere Pappenheimer kennen, haben wir einige spezielle Deals in unsere Reise-Krankenversicherungen eingebaut. Zum Beispiel bei der Staffelung der Prämien nach Alter und Reisedauer. Bei uns zahlen alle bis zum 39. Lebensjahr das gleiche – erst danach beginnt die nächste Prämienstufe. Und wenn ihr mal länger um die Welt düst, machen wir auch das mit. Für einen Monat zahlt ihr ab 34 Euro, für 6 Monate ab 204 Euro und für ein Jahr Versicherungsschutz ab 408 Euro. Und wenn es richtig lange weg sein soll, kannst du dich sogar bis zu 60 Monate – das sind fünf Jahre! – versichern.

UMSO LÄNGER, UMSO BESSER!

Wenn du richtig raus willst, also so richtig, und eine Auslandskrankenversicherung mit einer
Laufzeit von fünf Monaten oder mehr abschließt, gibt’s von uns noch ein superduper Extrapaket
obendrauf. Dazu gehören Unterbrechungsschutz inklusive Heimatlandschutz für sechs Wochen
pro Jahr, Schwangerschaftsvorsorge, die ambulante Erstbehandlung sowie die stationäre
Notfallbehandlung bei akuten geistigen oder seelischen Störungen und schließlich Kosten für
alternative Behandlungsmethoden. Perfekt für Langzeitreisende!

Als Paar eine Familie

Auch wenn der Papst das vielleicht anders sieht: Wenn ihr euch liebt, dann seid ihr für uns eine Familie. Als Freunde, Pärchen, Reisegemeinschaft und egal, ob ihr verwandt seid, zusammen wohnt oder nicht. Hauptsache, ihr habt das 18. Lebensjahr vollendet. Dann könnt ihr unseren Familientarif für eure gemeinsame Reise in Anspruch nehmen. Und eure Kinder könnt ihr direkt mit einpacken – eigene sogar so viele ihr habt. Ansonsten maximal sechs.